Unser Angebot richtet sich an Menschen mit:

• psychischen Erkrankungen und Behinderungen oder Bedrohung einer solchen
• Suchtproblematik
• Doppeldiagnose
• geistiger Behinderung
• körperlicher Behinderung

Wir begleiten Menschen, die auf dem Weg zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung professionelle Hilfe in Anspruch nehmen wollen.

Wir wollen die Menschen ermutigen und unterstützen, ihre Probleme anzugehen und zu lernen, die Anforderungen des alltäglichen Lebens zu bewältigen. Dabei sehen wir das Individuum ganzheitlich mit allen Facetten seiner Persönlichkeit vor dem Hintergrund seiner Einbettung in den sozialen, kulturellen und familiären Rahmen.

Unsere vielseitigen Angebote ...

orientieren sich an der persönlichen Lebenssituation eines jeden Menschen.
Sie umfassen unter anderem ...

· Unterstützung zur Sicherung der materiellen Existenz
· Förderung und Erhalt von Kompetenzen in der alltäglichen Lebensführung
· Unterstützung im Berufsleben und bei der Arbeitssuche
· Unterstützung im Umgang mit Behörden und anderen Institutionen
· Unterstützung bei der Inanspruchnahme von medizinischen Behandlungen
· Unterstützung bei der Tages- und Freizeitgestaltung

Unsere Betreuung ...

wird in Form kontinuierlicher Beratung und Begleitung im Einzelkontakt geleistet.
Unsere Mitarbeiter sind qualifiziert und bringen Erfahrungen aus dem Bereich der Psychiatrie, Sucht und Behindertenhilfe mit.
Die grundsätzliche Möglichkeit der Teilnahme an Gruppen sowie Gruppenaktivitäten ist gegeben.

Haben Sie sonst noch Fragen?

Sicher tauchen immer wieder neue Fragen auf, die Sie gerne beantwortet haben wollen. Dazu haben wir für Sie ein FAQ erstellt, in dem Sie Ihre Fragen direkt stellen können. Wir beantworten diese dann schnellst möglich. >> FAQs